Betonage der Bodenplatte Haus 2 und 3

Nun ist es soweit: Die Betonage der ersten Bodenplatte der Tiefgarage von Haus 2 und 3 wurde erfolgreich abgeschlossen. Innerhalb von 2 Tagen flossen ca. 624 m³ WU-Beton auf die Stahlbewehrung. Die Bodenplatte ist nun während der Trocknungsphase mit einer PE-Folie geschützt.